Die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen mit dem virtuellen Fahrversuch erleichtern

In Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften München bieten wir regelmäßig ein spezielles Seminar zum Thema Fahrerassistenzsysteme (FAS) an. Ziel ist es, mithilfe von Simulationslösungen und auf Basis des virtuellen Fahrversuchs die hochaktuelle Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen zu unterstützen. 

Wer teilnehmen kann

Das Seminar richtet sich an technische Experten und Manager von Automobilherstellern, Zulieferern und Engineering-Firmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Software-Engineering, Simulation, reale Fahrversuche, Prozess- und Methodenentwicklung sowie Measurement.

Was Sie erwarten können

Im Seminar wird eine durchgängige Entwicklung eines Fahrerassistenzsystems entlang des gesamten V-Modells präsentiert. Dabei werden im Seminarablauf praktische Sessions mit anschaulichen Beispielen eingebunden. Die Demonstration des virtuellen Fahrversuchs mit einem manöver- und eventbasierten Ansatz beruht auf realen Szenarien. Allgemein bietet das Seminar Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im Bereich Fahrerassistenzsysteme zu vertiefen und sich fachlich mit FAS-Experten und anderen Teilnehmern auszutauschen.

Auf einen Blick

Agenda Praxisseminar ADAS

Erster Tag

1 - V-Model für FAS-Entwicklung

2 - Kundenwünsche definieren

3 - Testfälle für Validierung definieren

4 - FAS-Spezifikationen

5 - In den virtuellen Fahrversuch einführen

6 - Testfälle für Verifizierung definieren

Zweiter Tag

7 - FAS-Funktion implementieren I

8 - FAS-Funktion implementieren II

9 - Test Runs zur Verifizierung durchführen

10 - Testfahrt I

Dritter Tag

11 - FAS-Funktion in einer HIL- und VIL-Umgebung

12 - Minor V-Model optimieren

13 - Testfahrt II

14 - FAS-Roadmap und die Bedeutung für deren Entwicklung

15 - Zusammenfassung/Ausblick

 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Flyer Praxisseminar ADAS
0.82 MB / PDF / 2016 / IPG Automotive / Englisch

Besuchen Sie auch unsere 
Mediensammlung.