Open House Local Edition China 2019

Die CarMaker-Produktfamilie auf Tour

Am 8. Mai fand in Shanghai die bereits zweite Ausgabe der chinesischen Open House Local Edition statt, an der mehr als 150 Besucher teilnahmen, um mehr über die Highlights des Release 8.0 der CarMaker-Produktfamilie zu erfahren. Von der Generierung bis hin zur Nutzung der virtuellen Testumgebung: In packenden Live-Sessions konnten die Teilnehmer hautnah erleben, wie sie durch die Implementierung des virtuellen Fahrversuchs in ihre Entwicklungsprozesse profitieren können. 

Die diesjährige Open House Local Edition in China startete mit einer Keynote zum Thema „Intelligent Networked Vehicle Driving Scenarios Simulation and Application" und der damit verbundenen strategischen Zusammenarbeit mit IPG Automotive, die von Hepeng Bao, Direktor der Abteilung Intelligent Networking Data bei China Automotive Technology and Research Center Co., Ltd. Automotive Data Center, gehalten wurde.

Neben zwei Sessions mit Live-Demos unserer Experten von IPG Automotive, erhielten die Besucher interessante Einblicke in inspirierende Projekte und Anwendungsfälle in den Vorträgen unserer Partner und Kunden.

In der begleitenden Fachausstellung präsentierten acht Aussteller Anwendungen mit der CarMaker-Produktfamilie. Daneben bot sich den Besuchern die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich mit anderen Experten auszutauschen.

Sie möchten einen Eindruck von der zweiten Open House Local Edition China bekommen? Dann klicken Sie sich hier durch unsere Fotogalerie. 

Wir freuen uns darauf, Sie bei einer der kommenden Open House Local Edition zu begrüßen! Zum Überblick über die kommenden Veranstaltungen.